Urteil: Auch Kinder brauchen bei Thailand Flügen gültigen Pass

Freitag, 27. August 2010 von rebmann
Das Amtsgericht München hat nun einen Fall verhandelt, der sich bereits im Januar 2008 zugetragen hat und bei dem es um eine verweigerte Mitnahme eines Kindes ging, das zwar in Begleitung der Eltern, dafür aber ohne gültigen Pass am Check-In auftauchte. Der Kläger, der Vater des Kindes, forderte von der namentlich nicht genannten Fluggesellschaft Schadensersatz in Höhe von 2.254 Euro, der ihm und seiner Familie durch den verweigerten Thailand Flug nach Bangkok entstanden sei. Vom

(more...)

Thailand Flüge weiter ohne Risiko möglich

Montag, 12. April 2010 von rebmann
Am Wochenende kam es in Thailand rund um die Hauptstadt Bangkok zu schweren Zusammenstößen zwischen der Polizei und weiteren Ordnungskräften einerseits sowie regierungskritischen Gruppierungen. Dabei wurden ersten Berichten aus Thailand zufolge 20 Personen gtötet und bis zu 800 weitere Menschen verletzt. Das Auswärtige Amt sieht derzeit jedoch noch keinen Grund vor Bangkok Flügen oder einem Thailand Urlaub zu warnen. Insbesondere rund um den Suvarnabhumi International Airport, den Bangkok Flughafen, sei die Lage stabil, ebenso in

(more...)