Flug Bangkok - billige Flüge einfach online buchen

Mit einem Flug Bangkok billig in die Metropole von Thailand fliegen.

Venedig ist die Stadt der Kanäle, Bangkok verdiente einst eine ähnliche Bezeichnung, weshalb manche die Stadt auch als Venedig des Ostens bezeichneten. Die Kanäle findet man heute noch, betritt man nach einem Flug Bangkok und steuert den Stadtteil Thonburi an, aber sie sind seltener geworden. Charakteristischer sind heute die Túk-Túks, jene motorisierten Dreiräder mit Passagierkabine, die noch immer auf den Straßen von Bangkok herumfahren.

Wer nach seinem Flug Bangkok nachts erleben möchte,  trifft auf ein vielfältiges Angebot. Nachtschwärmer sollten sich die Royal City Avenue merken. Aber nicht alleine Menschen mit Feierlaune genießen einen Aufenthalt in Thailands Hauptstadt: die Stadt genießt den Ruf, eine weltoffene Metropole zu sein, die auch viele Rucksackreisende anzieht, mitunter Aussteiger, aber auch Geschäftsleute. Bangkok ist wirtschaftliches Zentrum des Landes; manch ein Unternehmer bucht sein Flugticket, um hier erfolgreiche Vertragsabschlüsse zu feiern. Eindrucksvolles Symbol des modernen Bangkoks ist beispielsweise der 304 Meter hohe Baiyoke Tower II als höchstes Gebäude in Thailand.  Die Stadt ist auch eine Konsumhochburg, in der Einkaufen Spaß macht und mitunter sehr billig ist. Bleiben Sie jedoch ein bisschen vorsichtig: Nicht alles ist Gold, was glänzt. Essen gibt es in Bangkok in unterschiedlichsten Preisklassen. Garküchen bieten günstige Speisen auf Bangkoks Straßen, exklusive Restaurants zelebrieren die hohe Kochkunst und verlangen dafür etwas mehr Geld.

Der Buddhismus ist sehr präsent in Bangkok und so entdecken Sie nach einem Flug Bangkok auch von seiner religiösen Seite. Über 400 Wats befinden sich auf dem Stadtgebiet. Wats sind buddhistische Tempelanlagen, der wohl bedeutendste Tempel ist Wat Phra Kaeo, der ein Nationalheiligtum Thailands beherbergt: den Smaragd-Buddha. Die Tempelanlage ist integriert in den Großen Palast in Bangkok, wobei der Name etwas irreführend ist. Jener Palast ist eigentlich ein Areal mit einer Größe von über 200.000 qm, auf dem über 100 Gebäude errichtet wurden.

Wer nach ca. 11 Stunden Flug Bangkok erreicht, befindet sich auf dem internationalen Flughafen Suvarnabhumi. Bleibt man als Tourist maximal 30 Tage, so ist kein Visum nötig. Deutsche Kinderausweise haben in Thailand allerdings keine Gültigkeit. Achten Sie auch darauf, dass Bangkok eine Stadt mit hoher Luftfeuchtigkeit ist. Besonders heiß wird es in der Zeit von März bis Juni, die Regenzeit liegt zwischen August und November. Wer es also nicht allzu heiß oder nass mag, sollte die eine oder andere Jahreszeit für eine Bangkokreise meiden.

Bangkok: Flug, Hotel und Mietwagen buchen
Flughafen / Airport: Suvarnabhumi internationaler Flughafen   |   3-Letter Code: BKK
Weitere Reiseinfos und Informationen zu Bangkok finden Sie auf der Webseite des Auswrtigen Amts.